U9.2 – Zwei hohe Niederlagen

 

VfL-MTV Treubund

Der VfL startete gut und hatte in den ersten 10 Minuten mehrere Möglichkeiten in Führung zu gehen. Mit dem ersten Schuss aufs Tor ging der MTV Treubund in Führung und vorbei war es bei den Grün-Weißen. Und damit hatte der MTV Treubund leichtes Spiel und gewann mit 8:0.

 

VfL-Gellersen/Reppenstedt

Heute hatte der VfL den Tabellenführer zu Gast. Die Grün-Weißen spielten gut, aber durch individuelle Fehler lud man die Gäste förmlich zum Tore schießen ein. Endstand 8:1 für den Tabellenführer.

U9.2 – Erster Saisonsieg gegen SG Göhrde/Dahlenburg

 

Am Freitag spielten unsere Jungs der U9.2 bei der SG Göhrde/Dahlenburg. Nach einer langen Ansprache der Trainer spielten unsere kleinen frei auf und erspielten sich Torchancen, die leider nicht genutzt wurden. Nach einer Ecke war es Mattis, der den Ball "aus der Luft" zum 1:0 im Netz versenkte. Von da an lief es bei den Grün-Weißen. Nach zwei weiteren Treffern und nachlässigen 10 Minuten war es unser starker "neuer" Torwart Max, der mit 5 guten Paraden den 3:0 Halbzeitstand festhielt.

Die Jungs waren auch in Halbzeit zwei nicht zu bremsen. Man spielte guten Fußball und nutzte die Torchancen hervorragend. So endete ein schönes Spiel mit dem Endergebnis von 9:0 für die kleinen Grün-Weißen!

Es spielten:

Max, Lenn, Mattis, Gianni B., Kevin, Leo, Linus W., Bjarne, Furkan und Yusuf.

 

Gianni B. und Max Hoffmann stachen aus einer sehr guten Mannschaftsleistung hervor.

U9.2 – Vorspiel beim LSK

 

Am Sonntag erlebten die Jungs unserer U9.2 einen aufregenden Tag in Bardowick. Sie absolvierten gegen die U9 des LSK das Vorspiel der Regionalligapartie zwischen dem LSK und VfB Oldenburg. Nach dem torreichen und guten Spiel (Ergebnis war Nebensache) gab es noch das große Highlight. Unsere Jungs durften mit den Spielern des VfB Oldenburg einlaufen.

 

Es spielten:

Max, Lenn, Kevin, Jasper, Bjarne, Henrik, Mattis, Furkan und Yusuf.

 

Video

U9.2 - Saisonauftakt in Brietlingen

 

Die Jungs von Trainer Marco und Markus sind sehr erfreulich in die neue Rasensaison gestartet.

Zwar ging das Spiel in den letzten Minuten mit 3:4 verloren, doch die Zuschauer sahen ein gutes Spiel und eine respektable Leistung. Drei Tore (zweimal Linus, einmal Furkan) sprechen für einen guten Angriff.

 

Es spielten:

Max im Tor, David, Furkan, Yusuf, Linus, Thore, Gianni B., Mattis, Gianni L., Kilian

U9.2 - Beim „Landskrona Cup 2015“ des LSK Hansa

 

In den vier Spielen der Vorrunde zeigten die VfL-Jungs eine sehr ansprechende Leistung.

Beim ersten Gegner der JSG Ilmenau/Wendisch gelang Kevin kurz vor Spielende der 1:1 Ausgleichstreffer.

Im zweiten Spiel gegen TuS Barendorf lag der VfL-Treffer von Beginn an in der Luft. Die Mannschaft spielte spielbestimmend viele Angriffe auf das gegnerische Tor und gewann mit 1:0. Ein Sieg gegen den späteren Turniersieger!

Das dritte Spiel gegen die Gastgeber LSK 1 wurde mit 0:0 beendet.

Im letzten Spiel gegen die weitgereisten Kicker des FC Lehrte (2. Platz) zeigten sich die Jungs erneut sehr stark und konnten souverän gegenhalten. Einen Treffer musste die Mannschaft hinnehmen. Endstand 0:1 aus Sicht des VfL.

Die Mannschaft gelangte als Gruppenvierter in die Platzierungsrunde für das Spiel um Platz 7.

Gegen JFV Ashausen lernten die Jungs vor allem auch, dass man Schiedsrichterentscheidungen hinnehmen muss. 0:1 Endergebnis und somit ein 8. Platz in einem mit 10 Mannschaften besetzten Turnier.

Die Eltern, der Trainer und die Zuschauer sahen auf jeden Fall eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung!

U9.2 – Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft erreicht

 

Die gleichen Spielpaarungen wie in der Vorwoche erwarteten die Kicker der U 9.2. bei der Rückspielrunde der Hallenkreismeisterschaft in Brietlingen.

Nach zunächst zwei Niederlagen (0:3 gegen Bardowick und 0:2 gegen Brietlingen) kam der erste Sieg jedoch diesmal erst im dritten Spiel gegen die Lüneburger SV (2:0 – Torschütze im Doppelpack: Yusuf).

Das letzte Spiel gegen Mechtersen/Vögelsen galt somit als „Endspiel“ und konnte von den Jungs mit 1:0 (Torschütze: Kevin) zu Gunsten des VfL entschieden werden.

13 Punkte und ein Torverhältnis von 10:8 sicherten am Ende den zweiten Tabellenplatz und somit die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft.

U9.2 – Guter Start in die Hallenkreismeisterschaft

 

Der erste Auftritt unserer Jungs in der Halle konnte sich sehen lassen! Obwohl sie in diesem Herbst noch kein einziges Hallentraining absolviert hatten, fühlte sich die Mannschaft sichtlich wohl und spielte überzeugend.

Eine Niederlage (0:2), zwei Siege (1:0 / 5:0) und ein Unentschieden (1:1) bietet eine gute Ausgangslage für die Rückspiele in der nächsten Woche.

Ein Lob an die Mannschaft mit David, Furkan, Gianni B., Gianni L., Kevin, Linus, Mattis, Yusuf und Trainer Marco!

U9.2 – Niederlage gegen TuS Barendorf

 

Im letzten Spiel auf dem Rasenplatz präsentierten sich unsere Jungs ganz stark in der ersten Halbzeit und ließen lediglich einen 0:1 Rückstand zu, während sie selbst zahlreiche gute Angriffe auf das gegnerische Tor spielten.

Mitte der zweiten Halbzeit kam es plötzlich zum großen Knacks und der Endstand von 0:8 macht deutlich, dass in den letzten Spielminuten „der Wurm drinnen war“.

Auf eine bessere Rückrunde und ein paar gute Hallenturniere Jungs!

U9.2 - lässt Punkte bei JSG Gellersen/Reppenstedt 1

 

Nahezu chancenlos verloren die VfL-Kicker beim Tabellenzweiten in Reppenstedt. Eine sehr kompakt und schnell spielende gegnerische Mannschaft dominierte vor allem die erste Spielhälfte und ließ unsere Jungs kaum über die Mittellinie kommen.

 

Die zweite Halbzeit absolvierten die VfLer ganz stark: es konnten mehr Torchancen erspielt werden und die Abwehr stand gut, so dass nur noch wenige Gegentreffer fielen.

Großer Dank an alle Spieler, die bislang aushilfsweise die Torwart-Position übernommen haben – dennoch fehlt der Mannschaft ein fester Spieler zwischen den Pfosten.

Endstand 7:1 für JSG Gellersen/Reppenstedt 1

U 9.2 - Hohe Niederlage gegen MTV Treubund

 

Am Ende lachte nur noch die Sonne und die gegnerische Mannschaft. Gegen die klar bessere Mannschaft des MTV Treubund Lüneburg verloren die VfL-Kicker deutlich mit 0:13.

Statt mit Torjubel waren die Auswechselspieler damit beschäftigt die Zahlen der Anzeigentafel auszutauschen, doch leider blieb die VfL-Null beharrlich hängen.

U9.2 - Niederlage gegen LSK Hansa

 

Auch im zweiten Spiel konnten für die Mannschaft keine Punkte eingefahren werden. Mit 3:8 unterlagen die Spieler dem Lüneburger SK.

Dem schnellen 0:2 folgte trotz verbesserter Abwehrleistung ein 0:3. Doch wie schon im vergangenen Spiel gaben die Jungs nicht auf, zeigten sich wieder kämpferisch stark und arbeiteten sich auf ein 2:3 heran!

Der Gegner ließ aber seinerseits keine Chancen aus und sicherte sich mit einem 4-Tore-Vorsprung einen stabilen Halbzeitstand – 2:6 aus Sicht des VfL.

Das Endergebnis von 3:8 spiegelt eine starke zweite Halbzeit der Mannschaft wider, doch zu einem Ausgleich oder gar Sieg reichte es nicht.

 

Es spielten:

David, Gianni B., Gianni L., Hanno, Jasper, Kevin, Kilian, Lenn, Linus, Mattis, Ruben

U9.2 unterliegt der JSG Göhrde/Dahlenburg mit 2:3

 

Mit großer Spannung und Vorfreude gingen die Jungs in das erste Heimspiel nach der Sommerferienpause. Die körperlich wesentlich größere gegnerische Mannschaft aus Göhrde/Dahlenburg bestimmte zunächst das Spiel, scheiterte jedoch mehrfach am gut aufgelegten VfL-Torwart Hanno, der mit seinen exzellenten Paraden den Spielstand des 0:0 über eine lange Zeit sichern konnte. Der Halbzeitstand lautete dennoch 0:1 aus Sicht des VfL, einige Chancen für einen Ausgleichstreffer konnten leider nicht verwertet werden.

Nach der Pause musste die Mannschaft von Markus zunächst zwei weitere Gegentreffer hinnehmen, ehe die VfL-Spieler zu einer furiosen Aufholjagd starteten. Inzwischen im Spiel angekommen, spielte die Truppe jetzt schnell und sicher nach vorne und erreichte durch zwei Treffer in Folge das 2:3. Wie schon zur Halbzeit wäre auch zum Spielende ein Ausgleich durchaus noch möglich gewesen.

Die Mannschaft lässt den Kopf nicht hängen und kann gut eingespielt am nächsten Spieltag gegen den Lüneburger SK antreten.

 

Fotos

VfL Lüneburg e.V.

Am Grasweg 27

21339 Lüneburg

www.vfl-lueneburg.de

Saison 2016/17

 

Landesliga

U17 B-Junioren

U16.1 B-Junioren

Frauen

 

Bezirksliga

U18 A-Junioren

Herren

VfL Lied
VfL-Lied.mp3
MP3-Audiodatei [2.9 MB]